Kein Internetzugriff nach Windows 10 Update

Fehlerbeschreibung:

Kein Internetzugriff nach Windows 10 Update (KB3201845). Das Problem kann bei WLan und LAN Verbindungen auftreten.

Fehlerursache:

Microsoft hat ein neues Update für Windows 10 Geräte, KB3201845, veröffentlicht. Nach dem Update lautet die Buildnummer des Betriebssystems 14393.479. Mit dem Update wurden einige Probleme behoben (https://support.microsoft.com/de-de/help/3201845/cumulative-update-for-windows-10-version-1607-and-windows-server-2016). Bei einigen Installationen führt dieses allerdings dazu, dass keine Internet- Netzwerkverbindung mehr möglich ist, da keine IP Adresse vom Router mehr über DHCP zugewiesen wird. Microsoft hat das Problem in seinem offiziellen Forum bestätigt. Ein Hotfix von Microsoft ist derzeit noch nicht verfügbar.

Fehlerbereinigung:

Glücklicherweise gibt es folgenden Lösungsansatz.

Starten Sie eine "Command Shell" mit administrativen Rechten indem Sie cmd.exe als Administrator ausführen:

Kein Internetzugriff nach Windows 10 Update

Akzeptieren Sie ggf. die Ausführung über die Benutzerkontensteuerung

Kein Internetzugriff nach Windows 10 Update

An der Kommandozeile tragen Sie folgende Befehle ein:

netsh winsock reset catalog

netsh int ipv4 reset reset.log

Sollte dieses noch nicht zum Herstellen der Verbindung führen, versuchen Sie, ebenfalls in einer administrativen Kommandozeile, die IP-Adresse Ihres Rechners manuell mit

ipconfig /renew

zu erneuern.

Kein Internetzugriff nach Windows 10 Update

Eventuell muss der letzte Befehl 2x ausgeführt und/oder der Rechner neu gestartet werden um das Problem "Kein Internetzugriff nach Windows 10 Update" zu beheben.

Bei weiteren Problemen und Rückfragen steht Ihnen das Team der HIT gerne beratend zur Verfügung.